30Tage aus dem Garten! Tag 7

Kohlrabisuppe

Die Blätter vom Kohlrabi abtrennen und zur Seite legen. Dann die Knollen schälen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in gleich große würfeln.

Beides zusammen mit dem Gemüsefond in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Dann die Temperatur reduzieren und etwa 10 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Währenddessen die Kohlrabiblätter waschen, die ganz kleinen als Garnitur lassen. Von den anderen den Stiel in der Mitte heraustrennen und den Rest in Streifen schneiden.

Wenn die Kartoffeln durch sind, mit dem Stabmixer oder dem Stampfer zu einer cremigen Suppe verarbeiten.

Die geschnittenen Kohlrabiblätter mit hinzu geben und nochmal zwei Minuten bei ausgeschalteter Herdplatte mit erhitzen.


Featured Posts
Recent Posts